Diese Anschreibenvorlage verwendet eine elegante Schriftart für die Kopfzeilen und eine Sans-Serifenschrift für die Textkörperkopie (zur Lesbarkeit): Symbole sind vereinfachte Vektorgrafiken, die zur Darstellung von Konzepten verwendet werden. Sie sind perfekt, um Ihrem Anschreiben-Design ein wenig Kreativität zu vermitteln. Ein Bewerbungsschreiben, auch Als Anschreiben bezeichnet, sollte bei der Bewerbung um stellenden Stellen mit Ihrem Lebenslauf gesendet oder hochgeladen werden. Während Ihr Lebenslauf eine Geschichte Ihrer Berufserfahrung und einen Überblick über Ihre Fähigkeiten und Leistungen bietet, erklärt das Bewerbungsschreiben, das Sie an einen Arbeitgeber senden, warum Sie für die Stelle qualifiziert sind und für ein Vorstellungsgespräch ausgewählt werden sollten. Im Allgemeinen ist es gut, es sicher mit Ihrem Anschreiben Design zu spielen. Davon abgesehen, gibt es kleine Design-Entscheidungen, die Sie treffen können, die einen großen Einfluss auf die Persönlichkeit Ihres Anschreibens haben. Werfen Sie einen Blick auf unsere Anschreiben Hilfe & Tipps für bestimmte Hinweise, wie Sie Ihre schreiben. Versuchen Sie bei Ihrer Recherche, den Namen der Person zu finden, die Bewerbungen für den Auftrag überprüft. Wenden Sie sich an Ihre Person mit einem gemeinsamen Geschäftsgruß, z. B. “Lieber Herr/Frau” und ihrem Nachnamen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welchen Namen oder das Geschlecht der Person Ihre Bewerbung überprüft, können Sie das generische Element “An wen es betreffen kann” oder “Lieber Einstellungsmanager” verwenden. “Immer Ihr Anschreiben personalisieren.

Erklären Sie, was Sie zu bieten haben und wie genau das mit den Visionen/Zielen des Unternehmens verbunden ist.” Diese Anschreibenvorlage verwendet beispielsweise nur zwei Schriftarten: Poppins für die Kopf- und Unterüberschriften und Merriweather für den Textkörper. Durch das Fetten bestimmter Header und die Verwendung einer anderen Markenfarbe für andere hat das Design Variation, während es dennoch kohäsiv ist: Wir haben ein paar Beispiele von Anschreiben für verschiedene Positionsaufträge vorbereitet. Weitere fertige Beispiele finden Sie weiter unten in diesem Artikel. Um die überzeugendsten, relevantesten Details in Ihren Brief aufzunehmen, müssen Sie wissen, was der Arbeitgeber will. Die größten Hinweise sind innerhalb der Stellenausschreibung, so verbringen Sie einige Zeit die Dekodierung der Stellenanzeige. Passen Sie als Nächstes Ihre Qualifikationen an die Wünsche und Bedürfnisse des Arbeitgebers an. Erstellen Sie eine Liste Ihrer relevanten Erfahrungen und Fähigkeiten. Wenn die Stellenanzeige beispielsweise einen starken Leiter fordert, denken Sie an Beispiele, wann Sie ein Team erfolgreich geleitet haben. Sobald Sie einige Notizen notiert haben und ein Gefühl dafür haben, was Sie in Ihrem Brief hervorheben möchten, können Sie mit dem Schreiben beginnen. Bitten Sie schließlich den Arbeitgeber, sich mit Ihnen in Verbindung zu setzen, um mehr über Ihre Bewerbung zu erfahren. Ein Anschreiben ist ein einseitiges Dokument, das Sie möglicherweise an Arbeitgeber mit Ihrem Lebenslauf senden, um sich um eine Stelle zu bewerben.

In der Regel ist das Format eines Anschreibens drei Absätze lang und enthält Informationen wie warum Sie sich für die Stelle bewerben, einen kurzen Überblick über Ihren beruflichen Hintergrund und was Sie einzigartig für den Job qualifiziert. Während einige Arbeitgeber ein Anschreiben benötigen, um sich zu bewerben, können andere es optional machen oder es vollständig von Ihrer Bewerbung ausschließen. Das Schreiben eines Bewerbungsschreibens unterscheidet sich stark von einer schnellen E-Mail an einen Freund oder einer Dankesnote an einen Verwandten.